Neue Maßstäbe in der Kundenkommunikation
Icon Video.gif

Handlungsempfehlungstool

Setzen Sie neue Maßstäbe in der Kundenkommunikation und erarbeiten Sie folgende Fragen mit Ihren Kunden gemeinsam:

  1. Wie viel kann Ihr Kunde zukünftig durch Beitragsoptimierung sparen?
  2. Welcher Vorsorgebedarf besteht und welche Absicherungen existieren bereits?
  3. Unter Berücksichtigung der persönlichen Prioritäten Ihres Kunden: Wie kann er mit den zur Verfügung stehenden Mitteln die Versorgungslücke abdecken? Welche Aufteilung des freien Monatsbeitrages ist für die gegebene Situation optimal?

Die erfassten Kundendaten und errechneten Vorsorgedaten können anschließend auf Knopfdruck und ohne weitere Eingaben an die Tarifberechnungsmodule von Franke & Bornberg übergeben werden. Das Ergebnis ist beeindruckend!

Überzeugen Sie sich selbst und entdecken Sie das Handlungsempfehlungstool!
Seminartipps